Kontakt

  Ziegelkamp 61
  38104 Braunschweig
  Tel. 0531 / 886 390 0
  Fax 0531 / 886 390 90

  info@mvz-volkmarode.de

 

Hinweis

Grippeimpfstoff noch verfügbar.

Impfung gegen Lungenentzündung

erst ab März 2021.

 

Ab sofort Corona-Schnelltests möglich

siehe "Aktuelles"

Corona Schnelltest

 

Sie benötigen einen Corona-Schnelltest?

Bei uns können Sie kurzfristig einen Termin zur Testung vereinbaren.

Der Test wird vor Ort mittels eines Nasen-Rachenabstrichs durchgeführt.

Sie erhalten das Ergebnis schon nach 15 Minuten.

Bei Bedarf erhalten Sie eine Bescheinigung über das Ergebnis.

Es wird ein vom Robert-Koch-Institut anerkannter Test verwendet.

Die Kosten für diesen Test betragen 45 Euro und sind privat zu tragen.

 

Sollte der Test positiv ausfallen, so ist unbedingt eine Nachtestung

durch den genaueren PCR-Test erforderlich.

Dieser Test kann selbstverständlich sofort ohne weitere Terminvereinbarung

durch uns durchgeführt werden.

 

Der Corona-Schnelltest besitzt nicht die Genauigkeit der PCR-Tests, wird aber

aktuell bei verschiedenen Anlässen benötigt, z.B. im Rahmen von Reisen ins Ausland

oder bei der Rückkehr nach Deutschland.

Beachten Sie hierzu die aktuellen auf Ihren Fall zutreffenden Bestimmungen.

 

Wichtige Regelungen zur Corona Pandemie

 

Um Sie als Patient und auch das Personal in der Praxis vor Ansteckung zu schützen,

ist es erforderlich, die unten aufgeführten Regelungen zum Verhalten und zur Hygiene unbedingt einzuhalten.

 

Zusätzlich zu einem Lüftungskonzept ist die Praxis im Wartebereich mit einem Luftreinigungssystem

mit Viren- und Bakterienfilter ausgestattet. Hierdurch kann die Belastung der Luft bis zu 97 % reduziert werden.

 

Viele Patienten gehören einer Riskogruppe an, die im Fall einer Coronainfektion eine hohe Wahrscheinlichkeit

für einen schweren Verlauf haben.

Zum Schutz dieser Patienten bitten wir folgende Punkte zu beachten:

 

  • Besuchen Sie die Praxis erst nach telefonischer Voranmeldung.

          Wir haben die Sprechstundenzeiten in mehrere Abschnitte aufgeteilt, um potentiell infektiöse Patienten

          von nicht infektiösen Patienten zu trennen.

  • Kommen Sie ohne Termin, müssen Sie mit einer längeren Wartezeit rechnen.
  • Es gibt nur wenige Plätze im Wartebereich, da die Abstandsregeln eingehalten werden müssen.

          Sie müssen damit rechnen, außerhalb der Praxis zu warten. Wählen Sie Ihre Kleidung entsprechend.

          Bringen Sie ggf. einen Schirm mit.

          Halten Sie auch im Außenbereich die Abstände ein.

          Haben Sie einen Termin und die Warteschlange ist lang, melden Sie der Praxis telefonisch, dass Sie vor Ort sind.

  • In der Praxis ist ein Mund-Nasenschutz zu tragen, welcher Mund und Nase sicher bedeckt.

          Patienten mit einer Maskenbefreiung besprechen das Vorgehen unbedingt vorab telefonisch.

          In diesem Fall müssen wir individuelle Lösungen besprechen, da andere Patienten nicht gefährdet werden dürfen.

  • Nutzen Sie in der Praxis die aufgestellten Desinfektionsspender für die Händedesinfektion.
  • Rezepte, Überweisungen und andere Unterlagen können ausschließlich zu festgelegten Zeiten abgeholt werden.

          Beachten Sie hierzu die Information auf der Hauptseite.

          Die Ausgabe erfolgt in der Regel an einem separaten Fenster, um die Wartezeiten so gering wie möglich zu halten.

          Folgen Sie dazu der Beschilderung an der Praxis.

  • Patienten, die zum Coronaabstrich kommen, müssen sich in jedem Fall telefonisch anmelden.

          Ein Abstrich kann sonst nicht erfolgen. Der Abstrich wird in einem separaten Bereich durchgeführt.